Am 07.09.2019 findet von 11-16 Uhr die 1. THV-Jugendkonferenz zum Thema „Entwicklung von jungem Engagement im Thüringer Handball" im Haus des Thüringer Sports in Erfurt statt. Die Veranstaltung richtet sich an Vereinsvertreter, Vereins-Elternsprecher, Jugendwarte, interessierte junge Engagierte sowie engagierte Eltern in den Vereinen des Thüringer Handballs. Neben mehreren sehr spannenden Vorträgen, u.a. von DHB-Jugendsprecherin Melanie Kossmann und Paula M. Held von der Deutschen Sportjugend, gibt es für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen auch interaktive Beteiligungsmöglichkeiten. Der Einlass ist ab 10:30.

Im Folgenden kann die Agenda zur 1. THV-Jugendkonferenz aufgerufen werden:

Agenda der 1. THV-Jugendkonferenz

Offizielle Förderer der 1. THV-Jugendkonferenz:

      

Nach den erfolgreichen Premieren der Mini-WM in Nordhausen Ende letzten Jahres sowie des THV-Symposiums im Juni 2019 im Haus des Thüringer Sports in Erfurt steht eine weitere tolle Premiere seitens des THV an! Am 25.08.2019 wird von 14-18 Uhr der 1. THV-Handball-Familientag an der Landessportschule in Bad Blankenburg stattfinden. Der HSV Bad Blankenburg hatte sich zuvor erfolgreich als Ausrichter des Handball-Familientages beworben. 

(Event-) Partner des THV am Handball-Familientag:

                                    

Auf Beschluss des Präsidiums des Thüringer Handball-Verbandes findet am Freitag, 30.08.2019 um 17:30 im Haus des Thüringer Sports in Erfurt ein außerordentlicher Verbandstag statt. Die Notwendigkeit der Durchführung eines außerordentlichen Verbandstages ergibt sich aus einer unumgänglichen Ergänzung der Satzung des Thüringer Handball-Verbandes, um in der Spielzeit 2019/2020 im Interesse seiner Vereine mit den DHB-Statuten im Einklang zu stehen.

Engagement im Ehrenamt spielt im Thüringer Handball eine herausragende Rolle. Ohne diesem würde es den Thüringer Handball definitiv nicht geben. Aus diesem Grund wird seitens des THV ab diesem Jahr besonderes ehrenamtliches Engagement im Thüringer Handball in den vier Kategorien "Schiedsrichter(in) des Jahres 2019", "Kampfrichter(in) des Jahres 2019", "Trainer(in) des Jahres 2019" und "Funktionär(in) des Jahres 2019" offiziell gewürdigt. 

Junges Engagement im Ehrenamt stellt einen unverzichtbaren Bestandteil für die Zukunft des Thüringer Handballs auf Vereins- und Verbandsebene dar. Aus diesem Grund startet der THV sein neues Projekt "Strukturentwicklung junges Engagement im THV", welches Bestandteil des zentralen Projektes "Struktur- und Personalentwicklung im THV" ist. Das Ziel dieses Projektes besteht darin, junges Engagement im Thüringer Handball auf Vereins- und Verbandsebene zu aktivieren.

Der Arnstädter Handball Club ist neues Mitglied des THV.

Der THV startet seine Online-Umfrage zur Verbesserung des Services für seine Mitgliedsvereine. Diese richtet sich an den Vorstand bzw. die Abteilungsleitung der Mitgliedsvereine des THV. Der Link zur Online-Umfrage wird den Vereinen per Mail geschickt. An der Online-Umfrage, welche ca. 10 Minuten dauert, kann bis einschließlich Sonntag, 01.09.2019 teilgenommen werden. Unter den Teilnehmern an der Online-Umfrage werden 5 Pakete mit je 6 molten-Handbällen verlost. 

Nachdem Ruben Arnold aus persönlichen Gründen von seiner Funktion als THV-Jugendwart zurückgetreten ist, hat das THV-Präsidium Thomas Löffler als neuen THV-Jugendwart bis zum nächsten THV-Verbandsjugendtag im kommenden Jahr einstimmig in das Präsidium des Verbandes kooptiert. 

 

Der Thüringer Handball-Verband (THV) und MitMenschen e.V. gehen künftig gemeinsame Wege. Der Verband weitet nach der Kooperation mit Let's Do It! Germany e.V. sein bisheriges gesellschaftliches Engagement in Thüringen aus. Die Kooperation fokussiert sich u.a. auf die aktive Unterstützung der sozialen und integrativen Arbeit des Vereins durch Spendenaktionen seitens des THV sowie auf einen jährlichen gemeinsamen Handball-Schnuppertag für Kinder und Jugendliche.  

Die diesjährige Sichtung am Erfurter Sportgymnasium "Pierre de Coubertin" für die Jahrgänge 2005, 2006, 2007, 2008 (weiblich), welche der THV und der Thüringer HC gemeinsam durchführen, findet am 24.11.2019 statt. Die Anmeldemöglichkeit hierfür besteht bis zum Sonntag, 10.11.2019

Der Deutsche Gehörlosen-Sportverband sucht Verstärkung für seine Handball-Nationalmannschaft. 

Vom 19.-21.08.2019 finden zum ersten Mal die German International Youth Championships (GiYC) in Düsseldorf statt. Im Rahmen des Turniers treten 16 internationale und nationale A-Jugend- und U19-Teams gegeneinander an. Die GIYC sind als gemeinsames Projekt des Deutschen Handballbundes, der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga und der Sportstadt Düsseldorf ins Leben gerufen worden. Der Eintritt ist an allen Turniertagen, bis auf die Platzierungsspiele im ISS DOME, frei.

Der Freundeskreis des Deutschen Handballs (FDDH) schreibt den Schulpreis 2019 aus. Gefördert werden Kooperationsmodelle Grundschule-Verein, Kooperationsmodelle Weiterführende Schulen sowie Kooperationsmodelle Ganztagsschule-Verein. Bewerbungsschluss für Vereine ist Sonntag, 22.09.2019

Beim diesjährigen Sommerlehrgang des THV-Leistungskaders in der Landessportschule in Bad Blankenburg stand auch der Austausch untereinander im Fokus. Das Thüringer Schiedsrichtergespann Große-Luhn von der SG Schnellmannshausen war ebenfalls mit vor Ort. 

Am 29.06./30.06.2019 fand der Sommerlehrgang des THV-Leistungskaders in der Landessportschule in Bad Blankenburg statt. 

Förderer & Partner

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

Datenschutz-Service LSB Thüringen

Förderer & Partner

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

Datenschutz-Service LSB Thüringen

Go to top
Template by JoomlaShine