Der Deutsche Handballbund (DHB) setzt den Spielbetrieb in der 3. Liga und der Jugendbundesliga weiterhin bis zum 28.02.2021 aus. Dies beschloss das Präsidium und der Vorstand des DHB. 

 

Der ThSV Eisenach und der SV Wartburgstadt Eisenach arbeiten künftig beim Mini-Handball zusammen. Hierzu unterzeichneten beide Vereine eine Kooperationsvereinbarung. 

 

Letzte Woche fand eine Videokonferenz der AG Spieltechnik des MHV statt, in welcher über Möglichkeiten und Szenarien einer Saisonfortsetzung in Abhängigkeit von den Vorgaben der Politik beraten wurde. Der Bericht zur Konferenz ist im Folgenden aufrufbar:

 

Nach einer bitteren Niederlage im Qualifikations-Hinspiel der EHF European League setzte sich die erste Frauenmannschaft des Thüringer HC im Rückspiel erfolgreich mit 30:20 gegen die HSG Blomberg-Lippe durch. Damit zieht die Mannschaft von Trainer Herbert Müller in die Gruppenphase der EHF European League ein. Herzlichen Glückwunsch! 

Die weibliche A-Jugend des Thüringer HC ist verlustpunktfrei in die Zwischenrunde der Jugendbundesliga eingezogen. Nach Siegen gegen die Füchse Berlin, den HC Leipzig, den Frankfurter HC und die SG Rödertal/Radeberg gehört das Team von Miranda/Arnold nun in der Jugendbundesliga zu den besten 16 Teams in Deutschland. Herzlichen Glückwunsch! 

 

Die Nachwuchshandballer des ThSV Eisenach bereiten sich aktuell auf die beiden Qualifikationsspiele zur Jugendbundesliga gegen die SG EHV/Nickelhütte Aue vor. Diese finden am 06.09.2020 in der Werner-Aßmann-Halle in Eisenach und am 13.09.2020 in Aue statt. 

Maik Nowak, seit 2012 in verschiedenen Funktionen für den weiblichen Nachwuchs beim DHB zuständig, wird zum 01.09.2020 sportlicher Leiter des ThSV Eisenach. Zuvor war er jahrelang sehr erfolgreicher Trainer und Manager bzw. Sportdirektor beim HC Leipzig und EHV Aue. 

 

Die HSG Werratal 05 setzt künftig verstärkt auf die Jugendarbeit. Vom 28.-30.07.2020 fand seitens des Vereins unter Berücksichtigung eines Hygienekonzeptes ein Handball-Camp für Kinder und Jugendliche von 8-14 Jahren mit dem ehemaligen Handball-Nationalspieler Chrischa Hannawald statt. Am letzten Tag des Handball-Camps schaute auch Thomas Löffler, Referent Organisationsentwicklung des THV, vorbei. Er tauschte sich mit Hartmut Kremmer, Stefan Handschuch und Eileen Richter, Vorstandsmitglieder des Vereins, über den Status quo aus. Chrischa Hannawald wurde bei der Durchführung des Handball-Camps von jungen Engagierten der HSG Werratal 05 tatkräftig unterstützt. Zum Abschluss des Handball-Camps gab es für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen eine Urkunde. 

 

Nach dem Corona bedingen Abbruch der Saison 2019/2020 im Thüringer Handball wurden mittels einer Quotientenregelung des Deutschen Handballbundes die Abschlusstabellen für die Ligen des THV erstellt und auch deren Staffelsieger ermittelt. Herzlichen Glückwunsch an alle THV-Staffelsieger der Saison 2019/2020!

 

An diesem Wochenende fand für die besten E-Jugendteams (gemischt) und D-Jugendteams (männlich) des Thüringer Handballs nach der abgebrochenen Saison und einer damit verbundenen 4-monatigen Wettkampfpause der Return-to-Play-Cup in der Nordhäuser Ballspielhalle statt, welcher vom Nordhäuser SV organisiert wurde. Zuvor wurde mit der Stadt Nordhausen ein entsprechendes Hygienekonzept abgestimmt. 

Förderer & Partner

DHB - Fanshop

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Förderer & Partner

DHB - Fanshop

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Go to top
JSN Nuru 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework