Die 1. Männermannschaft der HSG Werratal 05 konnte sich heute in einem spannenden THV-Pokalfinalspiel in der Landessportschule Bad Blankenburg gegen den HSV Bad Blankenburg mit 28:26 durchsetzen und ist somit THV-Pokalsieger der Männer 2018/2019. Herzlichen Glückwunsch! 

Bereits vor dem Anwurf herrschte bei beiden Fanlagern beste Stimmung. Vor sehr zahlreichen Zuschauern in der Landessportschule Bad Blankenburg kam zunächst die Heimmannschaft etwas besser ins Spiel. Doch die Gäste kämpften sich allmählich heran. In der 17. Spielminute konnten sie den Ausgleich zum 7:7 erzielen. Das Spiel war bis zur Halbzeit weiterhin sehr ausgeglichen und leidenschaftlich umkämpft. Bei einem Stand von 13:14 ging es für beide Mannschaften in die Pause. Auch nach der Pause schenkten sich beide Mannschaften überhaupt nichts. Mehrere tolle Torhüteraktionen auf beiden Seiten sorgten für Begeisterung bei den Zuschauern. Ein paar Minuten vor Schluss konnte sich die Mannschaft der HSG Werratal 05 etwas absetzen und gab diese Führung auch bis zum Spielende nicht mehr her.  

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

Datenschutz-Service LSB Thüringen

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

Datenschutz-Service LSB Thüringen

Go to top
Template by JoomlaShine