Der Thüringer Handball-Verband trauert um Ronald Fernschild vom VfB TM Mühlhausen 09, der am 29. März 2021 nach schwerer Krankheit im Alter von 66 Jahren verstorben ist.

Tief betroffen haben wir die Nachricht erhalten, dass unser Sportfreund Ronald Fernschild am 29. März 2021 seiner schweren Erkrankung erlegen ist. Mit Ronald verlieren wir einen positiv verrückten Handballfan, aber auch einen jederzeit ansprechbaren und fairen Partner an unserer Seite.

Sein Heimverein, der VfB TM Mühlhausen 09, verliert einen Antreiber, Motor und Initiator, der Engagement und Leidenschaft mit vollster Überzeugung verkörpert und an andere Menschen weitergegeben hat. Für Ronald war der VfB Mühlhausen mehr als nur ein Verein, der Verein war ein bedeutendes Stück seines Lebens. Seit 2005 arbeitete er aktiv im Vereinsvorstand mit und hat den Mühlhäuser Handball mit viel Beharrlichkeit und Engagement sukzessive weiterentwickelt. Ronald hat seinen Verein als Macher und als Fan geprägt, dafür gebührt ihm nun der ewige Dank seiner Weggefährten. Ein Platz in unseren Herzen sowie in seinem Wohnzimmer, wie er die Mühlhäuser Handballhalle gern bezeichnete, ist ihm gewiss.

Wir wünschen seiner Familie viel Kraft für die nächste Zeit! 

 

Im Namen des Präsidiums des Thüringer Handball-Verbandes,

 

Stefan Scholz

Präsident

 

Foto: VfB TM Mühlhausen 09

Förderer & Partner

DHB - Fanshop

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Förderer & Partner

DHB - Fanshop

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Go to top
JSN Nuru 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework