07.11.2018 - Technikhaus Gündel GmbH ist neues Mitglied im Freundeskreis des Thüringer Handballs

Die Technikhaus Gündel GmbH mit Sitz in Magdeburg ist neues Mitglied im Freundeskreis des Thüringer Handballs. 

06.11.2018 - DHB und FDDH loben Vereinsförderpreis 2018 aus

            

Der Deutsche Handballbund (DHB) und der Freundeskreis des Deutschen Handballs (FDDH) loben im Kontext der Mitgliederentwicklung den Vereinsförderpreis 2018 aus. 

23.10.2018 - Thüringer Handball-Verband und Hochschule für angewandtes Management werden Kooperationspartner

Der Thüringer Handball-Verband (THV) und die Hochschule für angewandtes Management mit Sitz in Ismaning sind ab sofort Kooperationspartner.

10.10.2018 - THV startet Club 500 und Freundeskreis des Thüringer Handballs

Zur bestmöglichen Realisierung seiner aktuellen und künftigen Projekte startet der Thüringer Handball-Verband den Club 500 sowie den Freundeskreis des Thüringer Handballs. Unternehmen sowie Privatpersonen haben die Möglichkeit, die Projekte des Verbandes finanziell zu unterstützen und von einem wachsenden Netzwerk zu profitieren.

24.09.2018 - Trainersuchportal GmbH wird neuer Partner des THV im Bereich Vereinsservice

 

Die Trainersuchportal GmbH ist ab sofort neuer leistungsstarker Partner des Thüringer Handball-Verbandes im Bereich Vereinsservice. Das Unternehmen mit Sitz in Gundelfingen hat sich darauf spezialisiert, mit Hilfe seiner entwickelten Plattform (trainersuchportal) Sportvereine und Jobsuchende, wie zum Beispiel Trainer, bei ihrer gegenseitigen Suche zu unterstützen. 

18.06.2018 - nu Datenautomaten GmbH wird neuer Partner des THV für den Spielbetrieb

Die nu Datenautomaten GmbH wird ab der Saison 2018/2019 neuer leistungsstarker Partner des THV für die Planung und Verwaltung des Spielbetriebes (NuLiga) des THV. 

03.05.2018 - FDDH stellt für 2018 Projektförderungen in Höhe von 34.000 Euro in Aussicht

Der Freundeskreis des Deutschen Handballs hat seit seiner Gründung im Jahr 1991 bis zum Stichtag 31. Dezember 2017 exakt 398.174 Euro an Mitgliedsbeiträgen und 115.382 Euro an Spenden für die Förderung von Projekten zusammengetragen.