An diesem Wochenende fand die sechste Folge der DHB-Online-Akademie statt, welche kostenfrei über den Facebook- und youtube-Kanal des DHB sowie über Sportdeutschland.TV verfolgt werden konnte.

 

Am Samstag, 19.12.2020 findet von 10:00-12:30 die sechste und in diesem Jahr letzte Folge der DHB-Online-Akademie zu den beiden Themen „Wieso, weshalb, warum? Handball in Coronazeiten“ und „Talentförderung in der Halle und im Sand: Hand in Hand!" statt. Übertragen wird die DHB-Online-Akademie, welche kostenlos ist, auf dem Facebook- und youtube-Kanal des DHB sowie auf Sportdeutschland.TV. 

 

Heute fand die fünfte Folge der DHB-Online-Akademie statt, welche kostenfrei über den Facebook- und youtube-Kanal des DHB sowie über Sportdeutschland.TV verfolgt werden konnte.

 

Am 05.12.2020 fand bereits die vierte Folge der DHB-Online-Akademie statt, welche kostenfrei über den Facebook- und youtube-Kanal des DHB sowie über Sportdeutschland.TV verfolgt werden konnte.

Am Samstag, 05.12.2020 findet von 10:00-12:30 die vierte Folge der DHB-Online-Akademie zu den beiden Themen "Handball mitgestalten - Möglichkeiten von und für junge Engagierte" und „Erfolgsfaktor Trainer (-Ausbildung)" statt. Übertragen wird die DHB-Online-Akademie, welche kostenlos ist, auf dem Facebook- und youtube-Kanal des DHB sowie auf Sportdeutschland.TV. 

 

Am 28.11.2020 fand die dritte Folge der DHB-Online-Akademie statt, welche kostenfrei über den Facebook- und youtube-Kanal des DHB sowie über Sportdeutschland.TV verfolgt werden konnte. 

Am Samstag, 28.11.2020 findet von 10:00-12:30 die dritte kostenlose Folge der DHB-Online-Akademie zu den beiden Themen „Kinderhandball – Basics richtig spielen" und „Zubringerleistungen für (D)eine optimale Entwicklung" statt. Übertragen wird die DHB-Online-Akademie auf dem Facebook- und youtube-Kanal des DHB sowie auf Sportdeutschland.TV. 

Mit Linksaußen Ina Großmann vom Thüringer HC hat es in diesem Jahr eine in unserem Verbandsgebiet aktive Spielerin in das Aufgebot der deutschen Frauen-Nationalmannschaft für die vom 03.-20.12.2020 in Dänemark stattfindende 14. Handball-EM der Frauen geschafft. Der THV gratuliert ganz herzlich zu dieser Berufung.

 

An diesem Wochenende fand die zweite Folge der DHB-Online-Akademie über Engagement- und Talentförderung statt, welche kostenfrei über den Facebook- und youtube-Kanal des DHB sowie über Sportdeutschland.TV verfolgt werden konnte. Zentraler Bestandteil dieses neuen digitalen Formates des DHB ist hier auch die Integration von Meinungen und Fragen der Community aus dem eigenen Handball-Alltag, die dann in die Diskussion eingebracht werden.

 

Am Samstag, 21.11.2020 findet von 10:00-12:30 die zweite kostenlose Folge der DHB-Online-Akademie zu den beiden Themen "Handball mitgestalten – gemeinsam mehr bewegen" und "Oben angekommen – Talent allein reicht nicht (mehr)!" statt. Übertragen wird die DHB-Online-Akademie auf dem Facebook- und youtube-Kanal des DHB sowie auf Sportdeutschland.TV. 

 

Der Deutsche Handballbund (DHB) startete vergangenen Samstag mit der „DHB Online-Akademie – Wir bewegen Handball“ ein neues digitales Format, welches kostenfrei über den Facebook-Kanal des DHB, über youtube und Sportdeutschland.TV verfolgt werden konnte.

 

Der Deutsche Handballbund (DHB) startet am 14.11.2020 mit einer Online-Akademie zu den beiden Themen "Spiel mit – Erfolg im Kinderhandball" und "Meilensteine in der Talententwicklung". Die Veranstaltungsreihe ist zunächst für die kommenden vier Samstagvormittage vorgesehen und dauert jeweils von 10:00 - 12:30. Übertragen wird die Veranstaltungsreihe auf dem Facebook-Kanal des DHB, auf Sportdeutschland.TV sowie auf youtube unter www.dhb.de/premiere_handballonlineakademie . 

 

Der Deutsche Handballbund (DHB) will seinen Vereinen und Mitgliedern bestmöglichen Service bieten und arbeitet stetig an der Entwicklung des Handballsports in Deutschland. In diesen Entwicklungsprozess möchte der DHB auch seine Landesverbände sowie deren Vereine mit einbeziehen. Die Teilnahme an der Online-Umfrage ist ab 16 Jahren möglich. Das Ausfüllen des Online-Fragebogens nimmt ca. 10 Minuten Zeit in Anspruch und ist bis zum Sonntag, 15.11.2020 möglich. 

Der Link zur Online-Umfrage wird den Vereinen des THV per Mail geschickt. 

Die Rahmentrainingskonzeption (RTK) für alle interessierten Trainer und Trainerinnen gibt es seitens des Deutschen Handballbundes (DHB) seit 2019. Nähere Infos hierzu sind im Folgenden aufrufbar:

Nach langer Planung ist es gelungen, eine einheitliche, onlinebasierte Schiedsrichter-Grundausbildung im Deutschen Handballbund (DHB) auf Grundlage der DHB-Schiedsrichterordnung und der nun verbindlichen Richtlinien für die Grundausbildung zur Verfügung zu stellen. Somit wird zukünftig gewährleistet, dass in allen Landesverbänden und Kreisen eine einheitliche Grundausbildung aller neuen Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen im Bereich des DHB erfolgt. 

Förderer & Partner

DHB - Fanshop

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Förderer & Partner

DHB - Fanshop

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Go to top
JSN Nuru 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework