Am 22.06.2019 fand in Suhl bei herrlichem Wetter und großartiger Stimmung der 12. Suhler Beachhandball-Cup seitens der Beachpioniere Suhl statt. Zum ersten Mal war dort offiziell auch der THV als Co-Veranstalter vor dem Hintergrund vertreten, künftig den Beachhandball in Thüringen zu etablieren. 

Um 10 Uhr begann das Event mit dem Turnier der D-und E-Jugendmannschaften. Für die E-Jugend waren 2 Mannschaften der HSG Suhl sowie je eine Mannschaft des HV Ilmenau 55, des ThSV Eisenach, des TSV Arnstadt/Plaue, des HV 90 Artern sowie der HSG Oppurg/Krölpa gemeldet. Bei der D-Jugend waren die HSG Suhl, der Thüringer HC, der TSV Arnstadt/Plaue sowie der HV 90 Artern vertreten. Es war eine tolle Sache seitens der Veranstalter, auch Thüringer Jugendmannschaften bei dem Turnier eine Spielmöglichkeit zu geben. Mit großer Begeisterung spielten die Jugendlichen im Sand und genossen sichtlich die großartige Atmosphäre vor einigen Zuschauern. Zwischenzeitlich erfolgte die offizielle Eröffnung der neuen Beachanlage vor dem Sportcenter Suhl mit mehreren Vertretern aus Thüringer Sport und Politik. 

auf dem Foto von links: Mario Krieg (Geschäftsführer Sportcenter Suhl), Steffen Hartwig (Moderator), Sascha Benecken (Thüringer Rennrodler), Silke Kraushaar-Pielach (Vizepräsidentin Landessportbund Thüringen), Frank Ulrich (ehemaliger Biathlon-Bundestrainer Männer), Andre Knapp (Oberbürgermeister der Stadt Suhl), Dr. Kuno Schmidt (Sportförderung Thüringer Sporthilfe), Dr. Guido Reinhardt (Präsident VfB 91 Suhl), Stefan Mau (VfB Sport und Marketing GmbH)

Nach spannenden Spielen gewannen bei der E-Jugend die HSG Suhl 1 und bei der D-Jugend der HV Artern 90. Herzlichen Glückwunsch!

Foto: E- und D-Jugendmannschaften nach der Siegerehrung

Nach der Siegerehrung der Jugendmannschaften stiegen nachmittags auch die Frauen- und Männermannschaften ins Turnier ein. Parallel dazu fand nachmittags auf einem der beiden bestens präparierten Beachfelder auch ein Beachvolleyball-Turnier statt. Bei den Frauenmannschaften waren die Gispigirlzzz (TSV Motor Gispersleben), die Triple B's aus Erfurt und das Team Handvoll aus Regensburg vertreten. Für das Turnier der Männermannschaften hatten sich die Beachpioniere Suhl, die Sandwopper, die SG Suhl/Goldlauter, der TSV Zella-Mehlis, die Sandbuddler Berlin sowie die Hummelstädter Jungs angemeldet. Auch hier stand der Fun-Faktor im Sand natürlich an erster Stelle und es konnten tolle Sprungeinlagen der Spieler und Spielerinnen seitens der Zuschauer bestaunt werden.

Foto: Partie zwischen Gispigirlzzz und Team Handvoll

Bei den Frauen setzten sich die Triple B's, bei den Männern die Beachpioniere Suhl durch. Beide Siegermannschaften erhielten abends bei der anschließenden Beachparty im Sportcenter Suhl neben dem Pokal je 100€ Siegprämie vom Sportcenter Suhl sowie je einen Satz mit 10 individualisierbaren Beachhandball-Shirts von ballco, dem Partner und Ausrüster des THV. Herzlichen Glückwunsch an die Siegermannschaften!

 

Foto: Beachpioniere Suhl bei der Siegerehrung im Sportcenter Suhl

"Großer Dank gilt dem Veranstalter, den Beachpionieren Suhl, sowie den vielen ehrenamtlich Engagierten der beiden Suhler Vereine HV Beerberg Goldlauter und HSG Suhl für die großartige und rundum bestens gelungene Organisation der Veranstaltung inklusive dem sehr leckerem Imbiss für die Zuschauer! Ohne diesem tollen ehrenamtlichen Engagement wäre diese Veranstaltung definitiv nicht möglich gewesen. Einen erstklassigen Einsatz zeigte auch Moderator Steffen Hartwig! Ebenso möchten wir uns auch nochmal recht herzlich seitens des THV dafür bedanken, relativ kurzfristig die Möglichkeit als Co-Veranstalter erhalten zu haben. Denn künftig werden wir den Beachhandball in Thüringen etablieren. Hiermit konnten wir nun einen offiziellen Auftakt für Beachhandball in Thüringen setzen." so THV-Geschäftsstellenmitarbeiter Thomas Löffler, welcher den THV auf dem 12. Suhler Beachhandball-Cup vertrat.  

auf dem Foto von links: Hagen Schneider (HV Beerberg Goldlauter), Thomas Löffler (THV), Remó Gerstenberg (HSG Suhl)

Ergebnisse E-Jugend:

1. Platz: HSG Suhl 1

2. Platz: HSG Oppurg/Krölpa - HSG Saalfeld/Könitz

3. Platz: ThSV Eisenach

4. Platz: HV 90 Artern

5. TSV Arnstadt/Plaue

6. HV Ilmenau 55

7. Platz: HSG Suhl 2

Ergebnisse D-Jugend:

1. Platz: HV 90 Artern

2. Platz: Thüringer HC

3. Platz: HSG Suhl

4. Platz: TSV Arnstadt/Plaue

Ergebnisse Frauen:

1. Platz: Triple B's

2. Platz: Team Handvoll

3. Platz: Gispigirlzzz

Ergebnisse Männer:

1. Platz: Beachpioniere Suhl

2. Platz: SG Suhl/Goldlauter

3. Platz: Sandwopper

4. Platz: Hummelstädter Jungs

5. Platz: Sandbuddler Berlin

6. Platz: TSV Zella-Mehlis

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

Datenschutz-Service LSB Thüringen

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

Datenschutz-Service LSB Thüringen

Go to top
Template by JoomlaShine